Bestattung

Trauerfeier

Trauerfeier

Ein Abschied in Würde
Wir treffen alle Vorbereitungen für eine würdevolle und besondere Trauerfeier. Beispielsweise kümmern wir uns um:
  • die Einstimmungsmusik vor Beginn der Trauerfeier
  • ausgewählte Musikstücke von Orgel, CD oder live gesungen, während der Trauerfeier
  • Dekoration der Trauerhalle mit Pflanzen, Blumen Tuch und Kerzen - Abschiedsrituale
Alle diese Dinge besprechen wir mit Ihnen persönlich und in aller Ruhe!
Wir beraten Sie gerne.
Erdbestattungen

Erdbestattungen

Die klassische Beerdigungsform. Die Trauerfeier findet am offenen oder geschlossenen Sarg auf dem Friedhof statt.

Der Sarg wird im Anschluss an die Trauerfeier von den Angehörigen und Trauergästen zum vorbereiteten Grab geleitet und dort von den Trägern versenkt. Die Trauergäste können nach dem Versenken des Sarges an das geöffnete Grab treten und eventuell aus den bereitgestellten Blumenkörbchen oder der Erdschale die Blüten/Erde in das Grab geben. Später werden auf das geschlossene Grab die Kränze und Gestecke der Trauerfeier gelegt. Am Anfang wird das Grab mit einem einfachen Holzkreuz versehen, das später von einem Grabstein ersetzt wird.

Feuerbestattungen

Feuerbestattungen

Wie bei der Erbestattung findet auch hier eine Trauerfeier statt. Hier kann von den Angehörigen entschieden werden, ob die Trauerfeier mit dem Sarg vor der Einäscherung oder mit der Urne nach der Einäscherung stattfinden soll. Bei beiden folgt im Anschluss noch die Urnenbeisetzung.

Die Grabart kann bei der Feuerbestattung variieren. Es gibt das traditionelle Urnengrab in der Erde, viele Städte verfügen aber auch über die Möglichkeit ein Baumgrab oder eine Urnenwand zu wählen.

Sonstige Bestattung

Natürlich bieten wir auch alternative Bestattungsformen an wie z.B. Seebestattung oder Waldbestattung an.